Erfolgreiche Musicaltournee mit »Jona«

Unser Bezirkskinderchor beendete seine »Musicaltournee« erfolgreich. Das Musical Jona (von Hella Heizmann) konnten wir in drei Gemeinden/Bezirken mit großer Freude vortragen. Premiere war in Harburg am Sonntag, 10. April, vor ca. 130 Besuchern, Aufführung in Finkenwerder am Samstag, 16. April, vor über 100 Gästen, Aufführung am 17. April in Stade vor über 200 Gästen.

24 begeisterte Kinder sangen mit klaren Stimmen, viel Gestik und Bewegung die Geschichte von Jona, die zwar schon uralt, aber trotzdem immer wieder spannend und zeitgemäß ist.

Die Handlung wurde spielerisch dargestellt, vorgelesen wurde die Geschichte auch von unseren Kindern. Mit Block- und Querflöten umrahmten einige Kinder die Lieder.

Immer wieder war zu hören: Geh, geh nach Ninive, Jona mach dich auf den Weg!

Den Refrain sangen alle Gäste in den Gemeinden freudig und kräftig mit. Musikalisch wurden wir unterstützt von Lennard G., der souverän und hervorragend alle Lieder am Klavier begleitete.

Unsere neue Percussiongruppe spielte mit viel Rhythmusgefühl zu unseren lebhaften Liedern. Schlagzeug, Cachon und Klanghölzer waren dabei. Weiter so, das war hervorragend. Große Begeisterung war auch beim RAP zu spüren, den Marius R. für den Chor schrieb und mit den Kindern aufführte. Auch die Technik war bei ihm in guten Händen. Viele »Ohrwürmer« sind bei uns und den Gästen haften geblieben. Auch aus den Bezirken Hamburg-West und Hamburg-Nord waren Kinder beim Singspiel dabei, eine große Freude für uns. Vielleicht sind sie beim nächsten Musical wieder dabei? Sie sind immer herzlich willkommen!

Als Zugabe klang jeweils als letztes Lied: Ruf mich an, ich bin für dich da! Ruf mich an, ich bin dir jetzt nah! Ruf mich an in deiner Not! Ich bin der Herr, dein hörender Gott!

Telefonieren wir doch einfach mal mit unserem großen Gott! Mit diesem wunderschönen Hinweis fuhren wir immer glücklich und voller Vertrauen nach Hause.

Euer Chorleiterteam Steffi Thode, Uschi Rademacher, Carola Keil