Übernahme der Konfirmanden in die Jugend

Am Nachmittag des 6. Mai 2012 waren die Jugend aus Hamburg-Süd sowie die Freunde, Eltern, Großeltern und Verwandte der diesjährigen Konfirmanden zu einem feierlichen Übernahme-Gottesdienst in der Kirche in Hamburg-Harburg versammelt. Es waren alle diesjährigen Konfirmanden/innen anwesend, die der Bichof besonders ansprach und begrüßte.
Er verwendete ein Textwort aus Matthäus 8, 23–26, in dem die Ruhe und Sicherheit des Herrn Jesu im Schiff auf tobender See beschrieben wird. Er empfahl ein Leben lang beim Herrn zu bleiben und dessen Hilfe zu erleben, die in guten wie in schlechten Zeiten wirkt.
Der Gottesdienst wurde umrahmt vom Jugendchor Hamburg-Süd und dem Orchester Hamburg-Süd. Der Bezirksjugendleiter, Evangelist Olaf Kaufmann und sein Vertreter Priester Krüger überreichten den jungen Geschwister ein kleines Willkommensgeschenk – u. a. mit einem Terminplan für die Aktivitäten der Jugend.

[zurück]