Osterbrunch in Stelle

Zum ersten Mal fand dieses Jahr auf bezirklicher Ebene ein Osterbrunch in der Gemeinde Stelle statt. Das Bezirks-Orga-Team unter der Leitung von Bezirksevangelist Wolfgang Hausmann hatte diese Veranstaltung geplant. Trotz des ungemütlichen Wetters zu Ostern fanden etwa 100 große und kleine Geschwister den Weg nach Stelle und genossen die Gemeinschaft bei Grill- und Brühwürsten sowie den köstlichsten Salat-Variationen, die Geschwister der einzelnen Gemeinden zu bieten hatten.

Für die Kinder gab es reichlich Ostereier und andere Leckereien, die sie allerdings immer wieder neu suchen mussten. Außerdem erstaunte »Mr. Jack«, der aus Luftballon-Schlangen fantasievolle Tierfiguren formte, Kinder und Erwachsene. Auch fanden zahlreiche Luftballons einer großen Drogeriemarktkette Gefallen bei den Kindern. Einige stiegen dabei auch in den verregneten Osterhimmel oder landeten im Kirchenraum an der Decke …

Alles in allem kam diese Veranstaltung bei den Teilnehmern sehr gut an. Der Wunsch nach einer Wiederholung im nächsten Jahr wurde mehrfach geäußert. So gilt ein besonderer Dank den Organisatoren, die sich mit dem »Osterbrunch« sehr viel Mühe gemacht haben – es war ein gelungenes Fest der Begegnung!

[zurück]