Apostel Krause in Buxtehude

Am 21. Februar besuchte Apostel Rüdiger Krause die Gemeinde Buxtehude. Die Kinder und Jugendlichen aus der Gemeinde Buxtehude begrüßten den Apostel mit Gesang und er freute sich über den großen Kreis der jungen Geschwister.

Sein Dienen stellte er unter das Wort aus Psalm 18, 17–20 und hielt einen prägnanten Gottesdienst. In diesem Gottesdienst wurde Bruder Radtke, der kürzlich mit seiner Frau und seinen drei Kindern von Berlin nach Buxtehude zog, als Diakon für die Gemeinde Buxtehude bestätigt. Nach dem Gottesdienst hatten die Geschwister noch Zeit, sich von dem Apostel Krause persönlich zu verabschieden und überbrachten Diakon Radtke Segenswünsche für seine neue Tätigkeit als Diakon in der Gemeinde.