Bischof Novicic in Stelle

Darauf hatten sich die Geschwister schon lange gefreut:

Bischof Wolfgang Novicic besuchte die Steller Geschwister am Sonntag, 19. Juli. Trotz der Urlaubszeit war die Kirche gut besucht, und Bischof Novicic fühlte sich in der Gemeinde sehr wohl. Er legte an diesem Sonntag das zugedachte Textwort aus 2. Petrus 1, 5-7 zugrunde, das auch der Stammapostel in einem Gottesdienst verwendet hatte. Bezirksältester Jürgen Rudnik, Diakon Manfred Hilke und Evangelist Frank Freisleben dienten mit.

Im Anschluss an den Gottesdienst hatten die Geschwister bei einem Brunch herzliche Gemeinschaft miteinander und mit dem Bischof. Auch bestand die Gelegenheit, einen Film von Diakon Daniel Hilke über den Europäischen Jugendtag anzusehen. Fazit: Es war ein gelungener, wunderschöner Sonntag.